Die Auswahl des richtigen eCommerce Systems ist eine essentielle Entscheidung für alle zukünftigen Tätigkeiten rund um den Onlineshop.

Magento Enterprise gehört zu den bekanntesten Open Source eCommerce Systemen und wird v.a. wegen seines günstigen initialen Preises gewählt. Dabei wird jedoch oft nicht bedacht, dass in vielen Fällen Erweiterungen erworben werden müssen, um die eigenen Anforderungen an den Onlineshop abdecken zu können. Dies kann den ursprünglichen Preis schnell in die Höhe treiben. 

 
Vergleichen Sie verschiedene eCommerce Systeme.

Intershop Commerce SuiteMagento Enterprise
Open Source
Umfangreiche out-of-the-box Funktionen
Business-Modelle
  • Umfangreiche out-of-the-box B2B und B2C Funktionen
  • Einsatz v.a. im B2C Bereich
  • Grundlegende B2B-Funktionen nur durch Erweiterungen des Systems hinzufügbar
Analyse-Möglichkeiten
  • Das integrierte Intershop Commerce Insight ermöglicht Analysen des Bestellzyklus, von Kampagnen, Kundenverhalten und der Conversionrate.
  • Die vorhandenen Analysetools existieren nur von Dritten und müssen extra implementiert werden.
Skalierbarkeit
  • Bei Verarbeitung von höheren Datenmengen können weitere Web- und Applikationsserver hinzugefügt werden (fast lineare Skalierung).
  • Performanceeinbuße bei zu komplexem System
Kosten
  • Lizenz (in 3 verschiedenen Preismodellen: Lizenz, Miete oder SaaS)
  • Eventuelle Implementierungskosten
  • Lizenz
  • Kosten für Softwareerweiterungen
  • Eventuelle Implementierungskosten
  • Aufgrund der gestiegenen Komplexität von Magento 2, kann es zu höheren Set-up- und Betriebskosten kommen
Erfahrung
  • Intershop kann auf über 20 Jahre eCommerce Erfahrung zugreifen.
  • Magento greift auf 8 Jahre eCommerce Erfahrung zurück.

Smart Migration. Smart Commerce.

Vertrauen Sie auf unsere bereits gewonnenen Migrationserfahrungen und nutzen Sie die bewährte Smart Migration Factory, die von unseren erfahrenen Migrationsexperten bereits bei vielen eCommerce Händlern genutzt wurde.

Kerngeschäft der Smart Migration Factory sind Migrationen auf neue Softwareversionen.

Die eigentliche Migration umfasst zwei Teile:

  1. Daten-Migration und Upgrade der Import-Funktion
  2. Design-Migration

Die Daten-Migration erfolgt automatisch für Produktbilder, Account-Daten, Bestellungen, Web-Texte und CMS-Content und wird durch eine Migration der Import-Funktion für den Import von Produkten und Warenbestand unterstützt.

Die Design-Migration erzeugt die kundenindividuellen neuen Templates auf Basis des existierenden Designs (oder einer Relaunch-Webdesign-Spezifikation) und migriert sowohl den Warenkorb-Prozess auf Basis des existierenden Prozesses als auch die bestehenden URLs (301 Redirect Implementierung für alte URLs), damit diese SEO-konform genutzt werden können. Existierende kundenspezifische Anpassungen werden analysiert und in einem zweiten Schritt separat migriert.

Schließlich wird ein Updatebility-Leitfaden vermittelt, der zukünftige Updates vereinfacht.

Die Smart Migration Factory reduziert klassische Risiken und ermöglicht eine schnelle, einfache und damit auch kostengünstige Aktualisierung Ihrer Intershop eCommerce Software. 

Weitere Informationen zu unseren Build Services, zu denen auch die Smart Migration Factory gehört, finden Sie hier

Smart Contact.


Smart Customers.

###REFERENZEN###